sekt

WEINGUT RUEFF-RÖCHLING
LANGEN-SCHENK GBR
Weingasse 7
56850 Enkirch/Mosel
Tel.: +49 (0) 6541 8147-25
Fax: +49 (0) 6541 8147-21
weingut@rueff-roechling.de

Kontakt
Impressum

Unsere Sekte – die magische Verbindung zweier Hochkulturen

Wenn feinherbe, fruchtige Rieslingweine nach dem Champagner-Verfahren ausgebaut werden und gleichzeitig ein unverwechselbarer „moselanischer“ Geschmack entsteht, dann ist die magische Verbindung zweier Hochkulturen geglückt.

Zur Herstellung unserer Sekte verwenden wir ausschließlich ausgesuchte, handverlesene Rieslingweine. Für die zweite Gärung in der Flasche setzen wir besondere – auf den Wein abgestimmte – Hefen ein, die ein feinperliges Mousseux hervorbringen und das ganze Aroma im Wein entfalten. Jede Flasche wird ca. 3 Wochen täglich von Hand gerüttelt, um die Hefe vom Sekt zu trennen. Die klassische Flaschengärung ist die edelste Art der Versektung – eine Selbstverständlichkeit für uns und unsere anspruchsvollen Kunden.

Unsere Sekte – die magische Verbindung zweier Hochkulturen

Wenn feinherbe, fruchtige Rieslingweine nach dem Champagner-Verfahren ausgebaut werden und gleichzeitig ein unverwechselbarer „moselanischer“ Geschmack entsteht, dann ist die magische Verbindung zweier Hochkulturen geglückt.

Zur Herstellung unserer Sekte verwenden wir ausschließlich ausgesuchte, handverlesene Rieslingweine. Für die zweite Gärung in der Flasche setzen wir besondere – auf den Wein abgestimmte – Hefen ein, die ein feinperliges Mousseux hervorbringen und das ganze Aroma im Wein entfalten. Jede Flasche wird ca. 3 Wochen täglich von Hand gerüttelt, um die Hefe vom Sekt zu trennen. Die klassische Flaschengärung ist die edelste Art der Versektung – eine Selbstverständlichkeit für uns und unsere anspruchsvollen Kunden.

Unsere Sekte – die magische Verbindung zweier Hochkulturen

Wenn feinherbe, fruchtige Rieslingweine nach dem Champagner-Verfahren ausgebaut werden und gleichzeitig ein unverwechselbarer „moselanischer“ Geschmack entsteht, dann ist die magische Verbindung zweier Hochkulturen geglückt.

Zur Herstellung unserer Sekte verwenden wir ausschließlich ausgesuchte, handverlesene Rieslingweine. Für die zweite Gärung in der Flasche setzen wir besondere – auf den Wein abgestimmte – Hefen ein, die ein feinperliges Mousseux hervorbringen und das ganze Aroma im Wein entfalten. Jede Flasche wird ca. 3 Wochen täglich von Hand gerüttelt, um die Hefe vom Sekt zu trennen. Die klassische Flaschengärung ist die edelste Art der Versektung – eine Selbstverständlichkeit für uns und unsere anspruchsvollen Kunden.
sekt

WEINGUT RUEFF-RÖCHLING
LANGEN-SCHENK GBR
Weingasse 7
56850 Enkirch/Mosel
Tel.: +49 (0) 6541 8147-25
Fax: +49 (0) 6541 8147-21
weingut@rueff-roechling.de

Kontakt
Impressum
header
Stacks Image 7